2019 Hattenheimer Schützenhaus Riesling feinherb VDP.ERSTE LAGE

Deutscher Qualitätswein

€12,95
0.75l | €17,27 / l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Charakter
  • Passt gut zu
  • Weininfo
  • Zartes Goldgelb mit leicht grünlichen Nuancen am Rand. In der Nase gelber Apfel, weißer Pfeffer, Zitronenmelisse und junges Steinobst. Eine dezente, an Blütenhonig erinnernde Süße tritt nach einer Weile ebenfalls in den Vordergrund. Besonders prägnant ist die Spritzigkeit, die sich bereits beim ersten Riechen zeigt. Am Gaumen kommt deutlich die Verbindung aus Süße und Säure zur Geltung. Die Süße ist eine Kombination aus Salbeibonbon und Blütenhonig, die Säure griffig, prickelnd und gut eingebunden lässt an Sauerampfer und Melisse erinnern. Nach der Frischewelle tragen die Steinobstaromen noch lange weiter und geben dem Riesling eine schöne Breite und doch Leichtigkeit.

    Herkunft Deutschland
    Region Rheingau
    Kategorie Weißwein
    Rebsorte Riesling
    Geschmack Feinherb
    Trinkreife Jetzt, bis 2026
    • Fruchtigen Speisen
    • Risotto
  • Flaschengröße 0,75 l
    Trinktemperatur 8-10 °C
    Alkohol 12,0 % vol.
    Restsüße 17,5 g/l
    Säuregehalt 6,9 g/l
    Allergenenhinweis Enthält Sulfite
    Hersteller Weingut Georg Müller Stiftung
    Anschrift Eberbacher Straße 7-9
    65347 Hattenheim bei Eltville
    Deutschland