2018 Oestricher Lenchen Riesling Spätlese VDP.GROSSE LAGE

Deutscher Prädikatswein

€18,50
0.75l | €24,67 / l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Charakter
  • Passt gut zu
  • Weininfo
  • Mit zartem Goldgelb zeigt sich die Spätlese aus dem Oestricher Lenchen im Glas. In die Nase strömen Aromen von gelber Birne, getrockneter Minze und Honigmelone. Etwas später kommen feine weißblütrige Nuancen hinzu, die an Sommerwiese erinnern. Am Gaumen zeigen sich die in der Nase noch recht verhaltenen Aromen mit tiefer und ausdrucksstarker Intensität. Die Birne, roter, süßer Apfel und Honigmelone haben deutliche Präsenz. Salbei und auch die kräutrig, herbale Note macht sich bemerkbar und werden von feinen erdigen Tönen und einer feingliedrigen Säure getragen. Lange währt die elegante Süße und hinterlässt eine samtige, füllende Aromatik am Gaumen. Frische, Kraft und Balance sind drei maßgebliche Faktoren, die unsere Spätlese ausmachen.

    Herkunft Deutschland
    Region Rheingau
    Kategorie Weißwein
    Rebsorte Riesling
    Geschmack Lieblich
    Trinkreife Jetzt und viele weitere Jahre genießen
    • Butternutkürbis-Suppe mit Cashewnüssen
    • Gebackenes Maishähnchen mit bunten Rüben
    • Apfelkuchen
  • Flaschengröße 0,75 l
    Trinktemperatur 14-16 °C
    Alkohol 9,0 % vol.
    Restsüße 72,2 g/l
    Säuregehalt 8,1 g/l
    Allergenenhinweis Enthält Sulfite
    Hersteller Weingut Georg Müller Stiftung
    Anschrift Eberbacher Straße 7-9
    65347 Hattenheim