2018 „Artist Edition José de Guimarães" Pinot Noir trocken VDP.GUTSWEIN

Deutscher Qualitätswein

€28,00
0.75l | €37,33 / l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Charakter
  • Passt gut zu
  • Weininfo
  • Im Glas strahlt uns intensives, brillierendes Rubinrot entgegen mit dezenten Bronzefärbungen am Rand. In die Nase strömt Johannisbeere, reife Zwetschge, Zimt, schwarzer Pfeffer, sowie eine Mischung aus Vanille und Sternanis. Besonders hervorzuheben sind jedoch die Aromen von Waldbeeren, die die größte Dichte und Präsenz besitzen. Am Gaumen zeigt sich der Wein sehr auskleidend. Es kommt Schwarzkirsche hinzu, die abgelöst wird, durch die noch säurehaltige Johannisbeere und den süßlichen Geschmack von Zimt. Ein Hauch von Rauch schließt sich an, der einen Spannungsbogen in das bereits gewonnene Bild des Weines einbringt. Die Säure ist auskleidend, angenehm und nicht zu dominant. Das Tannin garantiert eine spürbare Adstringenz, die wiederum auch für Griffigkeit sorgt, der Eleganz des Pinots jedoch nichts anhaben kann! 

    Herkunft Deutschland
    Region Rheingau
    Kategorie Rotwein
    Rebsorte Pinot Noir
    Geschmack Trocken
    Trinkreife Jetzt genießen, aber mit Reifepotential
    • Lammrückenfilet an Rosmarinjus
    • Geschmortes Kaninchen
    • Gefüllter Kürbis mit Reis
  • Flaschengröße 0,75 l
    Trinktemperatur 16-18 °C
    Alkohol 13,5 % vol.
    Restsüße 2,7 g/l
    Säuregehalt 5,6 g/l
    Allergenenhinweis Enthält Sulfite
    Hersteller Weingut Georg Müller Stiftung
    Anschrift Eberbacher Straße 7-9
    65347 Hattenheim bei Eltville